Aktenordner-Theater und Lese-+Sprachförderung

Martina Decker BeraTina

Lese- und Sprachförderung

… und eine meiner Geschichten ist jetzt ein Teil davon – zumindest im Regierungsbezirk Freiburg.

Bereits im vergangenen Herbst war ich um Genehmigung gebeten worden, meine Ostergeschichte „Das schönste Ei“ für das Projekt Aktenordner-Theater zur Verfügung zu stellen. Ich hatte nur eine vage Vorstellung davon, was ein Aktenordner-Theater sein könnte und bat schon im Herbst darum, mir doch bitte nach Möglichkeit ein Foto zu schicken,wenn die Geschichte umgesetzt wäre. Und gestern bekam ich dann Post!

Ich habe die Akteure meiner Geschichte sofort erkannt. Dickes Lob an Constanze B., die hier mit viel Liebe zum Detail gewirkt hat.

Sollte ich irgendwann wieder in Freiburg sein – vielleicht wegen einer interessanten Fortbildung – , dann werde ich mir das alles auch gerne noch im Original betrachten.  Bis dahin wünsche ich dem Aktenordner-Theater viele große und kleine  Zuschauer und allen Mitwirkenden – Zuschauern und Lesern –  viel Freude mit meiner und anderen Geschichten bei diesem Projekt.

 

Und wer „Das schönste Ei“ und andere märchenhafte Geschichten  von mir lesen möchte:  ist unter anderem hier erhätlich. Außerdem natürlich direkt beim MASOU-Verlag und bei mir.

 

Viele Grüße     Eure BeraTina

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud