Autor

berufliches & kreatives Schreiben Textoptimierung - Texterstellung - Coaching

Alle Artikel von BeraTina

Seelenschreiben und Italien

Ingrid Klausner im BeraTina-Interview

Schreiben tut gut

Warum schreiben ich und unzählige andere Menschen Tagebuch?

Weil es gut tut, Geschehnisse zu reflektieren. Es ist ein Resümieren und mit Abstand Draufschauen auf den vergangenen Tag. Schauen und lernen: Was könnte ich das nächste Mal anders machen? Was will ich das nächste Mal anders machen? Will ich überhaupt etwas anders machen? War alles prima? Weiterlesen

Ergebnisse tippen – Fußball-WM 2018

Große Ereignisse werfen ihre Schatten

„Mach mit beim Tipp“, hat der Kollege sagt. Und mir eine ellenlange Liste in die Hand gedrückt. Samt Infos zu Paul der Orakel-Krake und einem Extrablatt für den Tipp auf Weltmeister, Vize, Torschützenkönig  …  Das war bereits vor zwei Wochen oder so. Und ich habe erstmal alles zur Seite gelegt, versprochen, mir Gedanken zu machen und es dann doch vergessen.

Banner – Plakate – Stellwände mit  … standen dann die Tage plötzlich überall herum.Und  da ist mir gerade noch rechtzeitig wieder eingefallen, dass es ja noch etwas für mich zu tun gibt. Weiterlesen

Planst du nur …

Gedanken darüber, ob Planung beim Schreiben immer hilft und über die DSGVO BeraTina

… oder schreibst du auch (noch)?

Die Frage geistert seit Tagen, vielleicht schon Wochen, durch meinen Kopf. Beispiel ist dieser Beitrag: Textoptimierung war / ist das übergeordnete Thema. Lieblingsthema – es gibt beim Schreibkram kaum etwas, das ich lieber mache. Erleben, wie ein – mein oder dein – Text rund wird, wie sich Wort an Wort, Absatz an Absatz reiht und er beginnt, zu fließen. Leicht und weich, ohne harte Brüche, scharfe Kanten und Ecken. Weiterlesen