Frühlingsversprechen

Frühlingsgefühle im Januar von BeraTina

Frühlingsversprechen

(c) Martina Decker

Des Frühlings erste Sonnenstrahlen
berühren zärtlich mein Gesicht

spür‘ seinen Atem sanft in meinen Haaren
und glaube ihm, als flüsternd er verspricht:

Nun bin ich da und werde bleiben
der Winter hat Ade gesagt!

 

Ein bisschen ist hier der Wunsch Vater der Verse. Aber als heute Nachmittag so schön die Sonne durch das Fenster ins Zimmer schien, da konnte ich einfach nicht anders, als es zu glauben.

 

Kategorie Gedichte/Lyrik, Monatsgedicht
Autor

berufliches - akademisches - kreatives- biografisches Schreiben Coaching - Texterstellung - Textoptimierung Kurzgeschichten und mehr... "Wolfskind" - Ein Roman nicht nur für Bad Kreuznach "Auch Schmetterlinge können sterben" - mein Liebesroman 2017 "Lesen & Lauschen - Märchenhaftes" - Märchengeschichten für Groß und Klein mit Illustrationen von Nina Decker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud