Eigenes: Geschichten und Verse Leichte Sprache

Gibt es den Weihnachtsmann?

Felix und der Elf der Zeit - weihnachtliche Geschichte für Erstleser und Vorleser Illustration Anne Retter Text Martina Decker

Felix ist ein großer Zweifler. Seine Freunde in der Schule sagen, dass es den Weihnachtsmann nicht gibt. Seine Eltern aber behaupten das Gegenteil! Wem soll er denn nun glauben?

Und dann wird Felix mitten in der Nacht von einem Elf geweckt. Für den Jungen beginnt ein unglaubliches Abenteuer.

Felix und der Elf der Zeit

… ist eine weihnachtliche Geschichte für Groß und Klein. Ich habe sie erdacht und aufgeschrieben und Anne von Schöpfergeist hat sie liebevoll illustriert und auch das Cover gestaltet. 

Die Geschichte ist bebildert, aber kein Bilderbuch!

Die s/w Illustrationen laden gerne dazu ein, von Kinderhand bunt gemacht zu werden. Anne und ich freuen uns, wenn ihr uns die bunten Bilder zeigt – vielleicht hier in den Kommentaren.

Bilder, die uns per Mail erreichen, werde ich gerne veröffentlichen. Bitte schreibt mir kurz in die Mail, dass ihr mit der Veröffentlichung einverstanden seid. 

Leichter lesen mit großer Schrift

Wir haben beim Satz auf eine für Erstleser geeignete Schrift geachtet und auch die Schriftgröße und den Zeilenabstand darauf angepasst.

Die Sprache ist leicht und verzichtet auf Fremd- oder komplizierte Wörter. 

Das gab es doch schon mal, oder?

Altes Cover zu Felix und der Elf der Zeit  von Martina Decker
das erste Cover – sehr puristisch

Richtig! Vor einigen Jahren habe ich diese Geschichte schon einmal veröffentlicht. Deswegen steht im Impressum und innen im Titel: Neuauflage. Ich hätte besser sogar überarbeitete Neuauflage geschrieben, denn natürlich habe ich den Text noch einmal gründlich überarbeitet und die ein oder andere Passage optimiert und angepasst.

Die Erstauflage hatte keine Illustrationen und ein Cover … nun ja, wenn man eben eher schreiben kann als zeichnen …

Damals sprachen mich viele Leser an und bedauerten, dass es keine Bilder gab.  Ich habe das Buch also erst einmal vom Markt genommen. Weihnachten war rum und ich wollte mich in aller Ruhe im kommenden Jahr um Illustrationen zu kümmern.

Dann aber kamen andere Projekte und Herausforderungen und die Geschichte blieb einige Jahre in der Schublade. Bis ich vor einigen Monaten Anne traf und ihr irgendwann davon erzählte. „Ich mach‘ das!“, meinte sie spontan und damit begann dann unsere Zusammenarbeit an der Neuauflage. 

Unser Weihnachtsbuch 2018

Seit dem 10.11.2018 ist es nun auf der Bücher-Welt und bereit, viele Kinder mit seiner Geschichte zu verzaubern. Und große Leser gerne auch – denn eigentlich ist man für Märchenzauber ja nie zu alt. 

Felix und der Elf der Zeit – Neuauflage 2018  im epubli-Shop ist ab sofort bestellbar. Da on Demand – also nach Bedarf / Bestellung – gedruckt wird, kann es bis zu 10 Tage dauern, bis deine Bestellung geliefert wird. 

Bestellbar auch über den den stationären Buchhandel – mit vermutlich ähnlichen Lieferzeiten zumindest am Anfang. 

Felix und der Elf der Zeit – Neuauflage 2018

ISBN 9783746778709 –        88 Seiten  8,00€

Alle online-Bücher-Shops werden in den nächsten Tagen auch beliefert – hier kann es jedoch noch ein wenig dauern, bis das Buch angezeigt wird. 

Wir freuen uns auf euch als unsere Leser! 

über

berufliches & kreatives Schreiben Textoptimierung - Texterstellung - Coaching

0 Kommentare zu “Gibt es den Weihnachtsmann?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud
%d Bloggern gefällt das: