#isdeg – Marita Heinrich und Claudia Sohler

Die Aich schenke dir eine geschichte autorenprojekt beratina coronakrise 2020utorin Claudia Sohler

Ihre Vita bleibt geheim. Einzig durch ihre Geschichten darf sich der Leser ein Bild von ihr machen. Detailverliebt und immer mit dem tiefen Blick dahinter faszinieren und fesseln ihre Geschichten Leser und Zuhörer. Oft in der Ich-Form geschrieben, darf gerne die Frage gestellt werden: „Ist das das literarische Ich oder Claudia selbst, von der wir lesen?“
Am Rande sei noch verraten: Sie ist auch Bloggerin und in Social Media kann man sie auch treffen – wenn man weiß, wie nach ihr zu suchen ist. Sie ist zudem  Mitglied der Autorengruppe Eulenfeder Bad Kreuznach. 

Ich sage vielen lieben Dank auch an Claudia für die Freigabe ihrer Geschichte für dieses Projekt

#Ich schenke dir eine Geschichte –  ein Klick aufs Cover reicht und es öffnet sich die Pdf-Datei. 

Die Autorin Marita Heinrich

Sie sagt über sich: „Mein Lebenslauf begann im Ruhrpott. Dort wurde ich in Recklinghausen geboren. Ab da nahm der Weg seinen klassischen Verlauf: Schule – Beruf – Familienplanung und Umsetzung. Und so folgte die Frau ihrem Mann ins Nahetal. 

Mannigfaltige Erfahrungen“, so Marita weiter,  „führten mich aber auch auf den Pfad des Bewusstseins und schließlich fand der Spirit eine neue Ausdrucksform: Das Dichten und Schreiben.“  Ich danke ihr herzlich für die Freigabe ihrer Gedichte und Geschichten für dieses Projekt. „Liebe Marita, versprochen – ich stelle nach und nach alles ein.“

Auch Marita Heinrich ist Mitglied in der Autorengruppe Eulenfeder Bad Kreuznach. 

Wenn du ihre Gedichte oder ihre Geschichten lesen möchtest: Ein Klick aufs Cover und – wenn ich alles richtig gemacht habe – dann öffnet sich die Pdf-Datei.

Eine Anmeldung ist dafür nicht erforderlich.  ich schenk dir eine geschichte autorenprojekt beratina coronakrise 2020

Im Übrigen freuen sich natürlich alle hier versammelten Autoren  – auch auf den anderen Seiten – über Feedback. Damit es übersichtlich bleibt, habe ich die Kommentarfunktion nur bei der Projektbeschreibung freigeschaltet.