Satz-Ungetüm

Martina Decker BeraTina

Ich kann lange, x-fach verschachtelte Sätze!

Ich bin ein Satzbau – und Wortkünstler!

Haupt- und Nebensätze – miteinander, voreinander… !

Ich stelle Bezüge her!

In Hauptsätzen stehen Hauptsachen – in Nebensätzen stehen Nebensachen!

Wirklich?

Schreibberatung, die nicht direktiv ist und damit die Verantwortung für Text und Bearbeitung – inhaltlich wie formell – beim Autoren belässt, gerade so, wie es beispielsweise BeraTina, das Schreibberatungsangebot von Martina, die, wie es an anderer Stelle hier auf diesem Blog, das es übrigens schon seit geraumer Zeit mit sich kontinuierlich verändernden Inhalten, insbesondere Kurzgeschichten und Verse, ab und zu aber auch Rezensionen oder mehr oder weniger interessante Informationen aus der Schreiberwelt, welche sich gerade mithilfe des Internets mehr in die Öffentlichkeit zieht, anstrebt, kann für Menschen, die aus vielerlei Gründen schreiben wollen oder müssen, ein interessantes und nutzbringendes Angebot sein.

Ich habe ein Ungetüm erschaffen!

Es ist riesig und aus allem gebaut, was ich unbedingt meine mitteilen zu müssen ! In 101 Wörter, 722 Zeichen!

Tut mir leid, lieber Leser, liebe Leserin …. man muss sich auch mal quälen können – als Leser, meine ich – den Worten mit dem Finger auf dem Blatt oder Bildschirm folgen, Kommas suchen und am Ende die Mühen anerkennen, die dieser Satzbau mir gemacht hat.

Was ich eigentlich sagen wollte?

Bevor es mich trieb, noch viele andere Dinge einzuschieben, die damit wenig bis nichts zu tun haben?

 

Schreibberatung kann ein interessantes und nutzbringendes Angebot sein.

8 Wörter. 72 Zeichen!

:O)

 

 

 

 

Kategorie Überarbeiten
Autor

berufliches – akademisches – kreatives- biografisches Schreiben
Coaching – Texterstellung – Textoptimierung
Kurzgeschichten und mehr…
„Wolfskind“ – Ein Roman nicht nur für Bad Kreuznach
„Auch Schmetterlinge können sterben“ – mein Liebesroman 2017
„Lesen & Lauschen – Märchenhaftes“ – Märchengeschichten für Groß und Klein mit Illustrationen von Nina Decker